Gepostet von am 01. Februar 2018 im Allgemein | Keine Kommentare

Ein umfassendes Risk Management gilt längst als Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen, dementsprechend hat sich das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ dazu entschlossen, den bestehenden MAS/DAS Risk Management nun modularisiert anzubieten. Dies bietet die Möglichkeit, Knowhow im Bereich Enterprise Risk Management in einer fundierten und prozessorientierten Weiterbildung in einem kompakten Umfang zu vertiefen. Die Weiterbildung CAS Enterprise Risk Management ist eine Spezialisierung für Fach- und Führungskräfte, die bereits Kenntnisse aus den Bereichen Risk oder Compliance haben.

Das Studium richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verbänden und Verwaltungen, die sich für ihre aktuelle oder zukünftige Tätigkeit profunde Kenntnisse im unternehmensweiten Risikomanagement erarbeiten und Risk Management als Führungsinstrument verstehen sowie nutzen möchten.

Der Lehrgang startet am 9. März 2018 und setzt sich insbesondere aus den folgenden Inhalten zusammen:

  • ERM-Framework
  • Risikoidentifikation
  • Risiko-Assessment und -Analyse
  • Integration von Risk Management in Entscheidungsprozesse
  • Resilienz-, Kontinuitäts- und Krisenmanagement

Mitglieder von SwissERM haben einen Rabatt von 10% auf diesen Weiterbildungslehrgang. Machen Sie sich ein Bild von diesem Lehrgang auf der Website oder kommen Sie direkt auf uns (Studienleiter: Prof. Dr. Stefan Hunziker; stefan.hunziker@hslu.ch; +41 41 757 67 54) zu.

Please follow and like us: