Gepostet von am 21. Februar 2018 im Allgemein | Keine Kommentare

Don Pagach, Forschungsdirektor der ERM-Initiative an der NC State University, spricht mit Keith Butler, (Duke Energy) über seine Verantwortung als Chief Risk Office des Unternehmens. Keith gibt Einblicke, wie seine früheren Rollen und Erfahrungen im Unternehmen ihn auf die Leitung der Risikomanagementfunktion vorbereitet haben. Er beschreibt die Art der Rolle des Chief Risk Officers und die Verantwortlichkeiten für die Berichterstattung, einschließlich der Interaktion mit dem Verwaltungsrat. Keith teilt auch seine Gedanken darüber, warum andere Organisationen davon profitieren können, wenn sie eine Führungskraft haben, welche die Kultur und den Ansatz der Organisation in Bezug auf das Risikomanagement leitet.

Das Interview finden Sie hier.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Please follow and like us: