SwissERM

SwissERM

Navigation Menu

Risk Management in der Verantwortung eines jeden Verwaltungsrates

Risk Management in der Verantwortung eines jeden Verwaltungsrates

Gepostet von am 25. Juli 2018 im Allgemein, Fachartikel | Keine Kommentare

Eigentlich sollte jeder Verwaltungsrat ein ureigenes Interesse haben, im Unternehmen ein funktionierendes Risk Management zu etablieren. Es besteht jedoch die weitverbreitete Auffassung, dass ein Verwaltungsrat eines kleinen oder mittelgrossen Unternehmens in der Schweiz von der gesetzlichen Verpflichtung eines Risk Managements dispensiert sei. Dieser...

Mehr

Datengiganten beherrschen zunehmend den Markt

Datengiganten beherrschen zunehmend den Markt

Gepostet von am 18. Juli 2018 im Fachartikel | Keine Kommentare

Dank intelligenter Algorithmen und selbstlernender, künstlicher Intelligenz verstehen es Digitalisierungskonzerne wie Google, Apple, Microsoft oder Amazon, unendliche Mengen an Kundendaten zu erfassen, sortieren, verdichten, veredeln und vernetzen. Unlängst haben sich diese Konzerne die Datenveredelung auf die strategische Flagge geschrieben. Big Data...

Mehr

Credit Suisse: Unternehmenskultur im Kontext des ERM messen und bewerten

Credit Suisse: Unternehmenskultur im Kontext des ERM messen und bewerten

Gepostet von am 11. Juli 2018 im Fachartikel | Keine Kommentare

Mark Beasley, Deloitte Professor für Enterprise Risk Management an der NC State University, interviewt Takis Martakis, Global Head of People Risk and Culture bei der Credit Suisse, zur Messung und Bewertung der Unternehmenskultur in verschiedenen Geschäftseinheiten im Hinblick auf das Management von Risiken und Massnahmen. Zentral sind dabei die...

Mehr

Ein aktueller Überblick über die Enterprise Risk Management Praktiken in den USA (2018)

Ein aktueller Überblick über die Enterprise Risk Management Praktiken in den USA (2018)

Gepostet von am 04. Juli 2018 im Fachartikel | Keine Kommentare

Der Anteil der Unternehmen mit relativ ausgereiften ERM-Prozessen hat in den letzten Jahren zwar zugenommen, aber die Mehrheit der Unternehmen bewertet ihre eigenen Prozessschritte  als weder vollständig noch «robust». Während Fortschritte gemacht werden, gibt es für viele Organisationen noch Raum für deutliche Verbesserungen im Bereich der...

Mehr

Warum Teams häufiger riskantere Entscheidungen treffen als Einzelpersonen

Warum Teams häufiger riskantere Entscheidungen treffen als Einzelpersonen

Gepostet von am 22. August 2017 im Allgemein, Fachartikel | Keine Kommentare

Bradley L. Kirkman von der NC State University beschreibt in seinem Artikel, warum Teams häufig viel riskantere Entscheidungen treffen als Einzelpersonen und was dagegen unternommen werden kann. Auch ERM Manager sind direkt von diesem Phänomen betroffen, führen sie doch häufig Risikobewertungen für Analysen und Empfehlungen in Teams durch. Den ganzen...

Mehr

Organisationales Resilienzmanagement

Gepostet von am 17. Mai 2017 im Allgemein, Fachartikel | Keine Kommentare

Der Umgang mit Ungewissem erfordert von Organisationen eine ausgeprägte Resilienzkompetenz. Diese Fähigkeit kann auf verschiedenen, bereits bestehenden Konzepten beruhen und sollte situative Faktoren und komplexe Wechselwirkungen einbeziehen. Im Beitrag von Jens Meissner und Stefan Hunziker der Zeitschrift Controlling 03/2017 wird hierzu das Instrument der...

Mehr